Umsatzsteuer: rückwirkende Rechnungskorrektur

Erfüllt die ursprüngliche Rechnung die gesetzlichen Mindestanforderungen nicht, so kommt eine rückwirkende Berichtigung nicht in Betracht. Ein Vorsteuerabzug ist in diesem Fall erst im Ausstellungsjahr der korrigierten Rechnung möglich.

Weiterlesen …

Steuerrecht: Sonderausgabenabzug bei Bonuszahlungen der Krankenkasse

Erstattet eine gesetzliche Krankenkasse im Rahmen eines Bonusprogramms dem Krankenversicherten die von ihm getragenen Kosten für Gesundheitsmaßnahmen, mindern diese Zahlungen nicht die als Sonderausgaben abziehbaren Krankenversicherungsbeiträge.

Weiterlesen …

Steuerrecht: Belegaufbewahrungspflicht für Spendennachweise

Der Deutsche Steuerberaterverband weist darauf hin, dass aus der Belegvorlagepflicht bei Zuwendungsbestätigungen im Zuge der Modernisierung des Besteuerungsverfahrens eine Belegaufbewahrungspflicht wird. Zudem ergeben sich Änderungen bei der elektronischen Zuwendungsbestätigung.

Weiterlesen …